Der Wettbewerb um die beste App

Der Award

Die Internetnutzung erlebt eine Renaissance. Durch die rasante Verteilung von Smartphones und anderen Casual Devices nimmt die Mobile Internetnutzung extrem zu. Onliner in Deutschland sind im Schnitt 169 Minuten pro Tag im Internet unterwegs. Dies bedeutet einen Anstieg von 36 Minuten im Vergleich zu 2012. Haupttreiber für diesen Anstieg: die Verfügbarkeit mobiler Geräte.

Für Anbieter digitaler Inhalte und Services eine große Chance, aber auch eine große Herausforderung. Nutzungsgewohnheiten verändern sich, Mensch und Gerät wachsen zusammen. Das macht ein Umdenken in der Präsentation und Aufbereitung für eine Rezeption “at your fingertips”  notwendig.

Das SÜDKURIER Medienhaus lobt mit der Unterstützung der Hochschule Furtwangen University erstmalig den WhatsYourApp-Award aus. Studierende der Fakultät Digitale Medien erhalten exklusiv die Möglichkeit, ihre Ideen mit anderen Studierenden gemeinsam auszuarbeiten und als Wettbwerbsbeitrag einzureichen. Die besten Konzepte werden mit Preisen ausgezeichnet. Mit 4.000 € erhält das Gewinnerteam eine Förderung zur Umsetzung ihres Konzepts.

 

Der Wettbwerb soll die Furtwanger Studierenden begeistern, sich im Bereich mobiler Applikationen als Unternehmerpersönlichkeit zu entdecken und auszuprobieren.

Prof. Matthias Schulten, Hochschule Furtwangen

 

Durch die gemeinsame Erarbeitung im Team werden Ideen aus den verschiedenen Blickwinkeln wie Usability, Marketing oder Programmierung verbessert. Über eine begleitende Unterstützung durch Experten der Hochschule und Wirtschaft erhalten die Studierenden wertvolles Feedback und Anregungen, Ihr Konzept realisierungsreif zu entwickeln.

Mit dem Wettbewerb setzen beide Partner Ihr Engagement fort, den Südwesten als innovative und umsetzungsstarke Region auch im Digital Business zu stärken.